„Seit der Gründung im Jahr 2012 tragen Kollektionen das Label STANLEY/STELLA mit seiner Grundidee der Schlichtheit, die das Wesentliche des Kleidungsstücks unterstreicht.

Der Antrieb seines Gründers Jean Chabert: Mit Konventionen brechen und die Wahrnehmung der Textilindustrie verändern. Menschen-, umwelt- und kundenfreundliche Produkte anbieten. Authentischere und verantwortungsvollere Kleidungsstücke, die stolz getragen und verkauft werden.

Mode, die für die Veränderung in der Textilindustrie steht, die menschenwürdiger, ethischer, umweltfreundlicher ist.“